Die Fotokünstlerin Barbara Essl absolvierte ihre fotografische Ausbildung am SPEOS Institut in Paris (Schülerin von Paolo Roversi). „Zyklus der Heilung ist eine Multi Media Kunstserie aus unterschiedlichen Pflanzen- und Blumenkompositionen. Die Natur erinnert an den ewigen Kreislauf von Absterben und Aufblühen, von Verfall und Erneuerung. Den Zyklus der Heilung widme ich allen Menschen, die diesen Weg mutig beschreiten.“

Ausstellungen in den USA, China, Italien, Slowenien und Österreich – u.a. Quartier 21 im MQ Wien (2013), Galerie Junger & DMU |Shanghai (2014), Ärztezentrum Mill Valley, Kalifornien | USA (2016), Landtag Friaul Julisch Venetien | Triest (2017), Galerie Kult3000 | Laibach (2017), Hypo Zentrale | Graz (2017), Alte Schieberkammer | Wien (2018), Rathaus | Graz (2019), Oberbank Zentrale | Wien 2019, Art of Life Galerie | Wien (2019), Art Vienna | Hofburg (2020). Ankäufe durch öffentliche und private Kunstsammlungen.

www. essl-photography.com