Wie komme ich zum Buch!

Workshop für Kinder und Erwachsene von und mit Silvia L. Lüftenegger.

Lange gemalt, lange nichts gemacht, 9 Jahre beim Theater… ich denke, dass mich das sehr geprägt hat und ich da auch viel vom Handwerk des Schreibens gelernt habe.

Wieder mit dem Zeichnen zu beginnen war ein Prozess.
Angefangen hat es mit Schütten; schütten von Eitempera auf Karton. Wie es dazu kam, das kann ich jetzt nicht mehr sagen, ich machte es einfach. Was aber die Flecken mit mir machten – das war unwahrscheinlich – ich sah Figuren darin und die Figuren nahmen Gestalt an. Eine der ersteren Figuren war ein kleiner Vogel, „Federchen“ hatte ich sie genannt. Meine Tochter meinte, schreib doch fünf Seiten über diesen Vogel, möglicherweise für eine Ausstellung…… dann waren es 80 Seiten, „ oh du gute Güte, was macht man dann damit“. …..So machte ich mich auf die Suche nach einem Verlag.
Und so entstehen meine Bücher immer noch; ich zeichne, zeichne und zeichne und dann kommt die Geschichte dazu

Ich erkläre in diesem Workshop wie ich an meine Bücher herangehe, lese eine Kurzgeschichte aus meinem Buch; vorzeige meine Maltechnik, unterstütze die Teilnehmer in ihrer eigenen Technik zu einem Ergebnis zu kommen und helfe ihnen eine kleine Geschichte über ihr Bild zu schreiben

  • Wo?

    Innenhof des Stiftes

  • Wann?

    täglich 11. bis 14.7. und 18. bis 21.7.2020
    jeweils von 10 – 12 Uhr und 14 – 16 Uhr
    Dauer: 4 Stunden

  • Kosten

    50€ für Erwachsene, 30€ für Kinder ab der 2. Klasse VS,  kleinere Kinder dürfen gratis beim Malen mitmachen.

  • Anmeldung

    Tourismusbüro Millstatt am See

    Per Mail an: info1@millstatt.at (Name und Telefonnummer nicht vergessen) oder
    telefonisch: T +43 4766 3700-337